Aktionen und Ereignisse

Bruderschafts-Logo

19.12.2020
Rundschreiben zum Jahresende und Absage Titularfest

Der Vorstand der St. Sebastianus-Bruderschaft Düsseldorf-Hamm hat den Schützen heute in einem Rundschreiben (vollständiges Dokument unten über den Button "Rundschreiben" abrufbar) einige Gedanken zur aktuellen Situation, zum Martinsfest und dem adventlichen Besuch der älteren Mitglieder zukommen lassen.

Es enthält auch die Mitteilung, dass der bisherige Präses der Bruderschaft, Msgr. Michael Haupt, sein Amt niedergelegt hat, das zukünftig von Pfr. Stefan Wißkirchen übernommen werden wird.

Die weiterhin angespannte Pandemielage gebietet es zudem, auf die Feier des für den 10.01.2021 geplanten Titularfestes zu verzichten. Der Vorstand kann sich derzeit vorstellen, um das Fronleichnamsfest eine Schützenmesse in größerem Kreis abhalten zu können, während der auch der neue Präses offiziell in sein Amt eingeführt werden könnte.

Rundschreiben

HTH-Logo 5-3 (Bustour Overlay)

27.09.2020
Corona 1 : 0 Vereinstour

Die Heimattreuen lassen ihre diesjährige Vereinstour mit den Frauen vor dem Hintergrund der Pandemie ausfallen. Neben den schwierigen organisatorischen Rahmenbedingungen (u.a. Reservierung in der Gastronomie für eine so große Gruppe, Besuch einer Veranstaltung oder eines Museums, Teilnahme an einer Führung o.ä.) wäre bei den aktuell leider wieder steigenden Infektionszahlen eine unbeschwerte Tour-Atmosphäre eher unwahrscheinlich. Wir hoffen auf eine Normalisierung der Situation und eine entspannte und tolle Vereinstour im nächsten Jahr.

Einzug Schützenhochamt

06.09.2020
The same procedure as every year? - By no means!

Derselbe Ablauf wie jedes Jahr? - Keineswegs! - Am heutigen "Schützenfestsonntag" hat das wohl sicherlich außergewöhnlichste Schützenhochamt in der mindestens 562-jährigen Geschichte der Hammer Bruderschaft stattgefunden.

Mehr

Bruderschafts-Logo

Rundschreiben zum abgesagten Schützenfest – 24.08.2020

Der Vorstand der St. Sebastianus-Bruderschaft Düsseldorf-Hamm hat den Schützen heute in einem Rundschreiben (vollständiges Dokument im internen Bereich) einige Gedanken zur aktuellen Situation und zum ausgefallenen Schützenfest zukommen lassen. Neben verschiedenen Informationen u.a. zur geplanten besonderen Schützenmesse in kleinstem Rahmen am "Schützenfestsonntag" enthält es noch die Bitte an "alle Hammer Mitbürger, die Häuser und Balkone wie auch sonst zum Fest mit Fahnen und Lampions zu schmücken, als Zeichen für unsere Gemeinschaft und kleinen Ersatz für die fehlenden geselligen Stunden und Erlebnisse."

Rundschreiben (intern)

Sommerversammlung bei Matthias - 1

11.07.2020
Sommerversammlung im Grünen

Nach knapp sechs Monaten Stillstand des Vereinslebens durch die Corona-Pandemie konnten wir an diesem Samstag unsere alljährliche Sommerversammlung abhalten. Trotz der Ferienzeit nahmen viele Kameraden diese Gelegenheit wahr, um sich in fröhlicher Atmosphäre zu treffen. Um den besonderen Bedingungen weiterhin Rechnung zu tragen, haben wir uns nicht in unserem Stammlokal sondern im Freien bei unserem Kameraden Matthias im Garten zusammengesetzt und ein frohes Wiedersehen gefeiert. Ein großer Dank geht an Matthias, der uns dies mit seiner Gastfreundschaft ermöglicht hat!

Mehr

Bruderschafts-Logo
HTH-Logo 5-3 (Schützen in Reihe Overlay)

05.09. bis 08.09.2020
Absage des Hammer Schützenfestes

Der Vorstand der St. Sebastianus-Bruderschaft Düsseldorf-Hamm hat heute schweren Herzens und mit großem Bedauern die Schützen informiert, dass das diesjährige Schützenfest aufgrund der andauernden Corona-Beschränkungen in der uns allen bekannten Form ausfallen muss.

Mehr

Pfarrvikar M. Haupt

03.06.2020
Von der Website der Pfarrgemeinde St. Bonifatius: Beurlaubung unseres Präses M. Haupt

Pfarrer Monsignore Michael Haupt ist seit September 2018 als Pfarrvikar in unserer Kirchengemeinde St. Bonifatius tätig. Wir möchten Ihnen mitteilen, dass er ab dem 03. Juni 2020 bis auf Weiteres durch den Erzbischof beurlaubt wurde zur Wiederherstellung seiner Gesundheit. Wir wünschen Pfarrer Monsignore Haupt alles Gute und Gottes Segen.

Diesen guten Wünschen schließen sich die Heimattreuen Hammer von ganzem Herzen an!

HTH-Logo 5-3 (Versammlung hellgruen Overlay)

11.07.2020
Sommerversammlung der Heimattreuen

In den letzten Wochen haben sich die Zahlen bei den Corona-Infizierten erfreulicherweise gut (nach unten) entwickelt. Die Behörden haben daher die Auflagen immer weiter gelockert und seit dem 15. Juni 2020 dürfen sich in NRW wieder bis zu 50 Personen (auch aus unterschiedlichen Haushalten) im privaten Rahmen treffen. Das gibt uns die Gelegenheit das Vereinsleben in diesen Grenzen wieder aufzunehmen und neu zu beleben. Wir wollen Euch alle zu unserer alljährlichen Sommerversammlung - fast auf den Tag genau ein halbes Jahr nach der letzten gemeinsamen Aktion, der Feier des St. Sebastianus-Patronatsfestes - einladen.

Mehr

HTH-Logo 5-3 (Broken Rifle Overlay)

05.06.2020
Absage des diesjährigen Kompanieschießens

In den letzten Wochen wurden die immer wieder geänderten Regeln im Rahmen der Bekämpfung der Corona-Pandemie vom Vorstand bzw. Beritt der St. Sebastianus-Bruderschaft sowie der Kompanie der Heimattreuen Hammer im Hinblick auf die anstehenden der Kompanieschießen gesichtet und bewertet. Der Durchführungswunsch wurde zwischenzeitlich auch auf Ebene der Polizei geprüft, jedoch seitens der Behörde abschlägig beschieden. Der I. Chef der Bruderschaft hat uns hierüber in den letzten Wochen zwei Mal via eMail informiert. Nun hat der Vorstand der Heimattreuen beschlossen, unser für Samstag, den 27.06.2020 geplantes Schießen auf dem Schützenplatz - vorerst - abzusagen.

Mehr

Collage Vatertag

21.05.2020
Impressionen vom Vatertag

Anbei ein paar Impressionen vom diesjährigen Vatertag, den wir beispielsweise in Kleingruppen oder als Familientag gefeiert haben.

Mehr

HTH-Logo 5-3 (HTH Vatertagstour Overlay)

21.05.2020
Absage der Vatertagstour und Aufruf zu Fotoaktion

Liebe Vereinskameraden, auch wenn es inzwischen einige Lockerungen bei den Corona-Maßnahmen gibt, hat der Vorstand beschlossen, den Vatertagsausflug der Heimattreuen in diesem Jahr ausfallen zu lassen. Die geltenden Regelungen insbesondere im Hinblick auf eine größere Gruppe von Personen aus mehreren Haushalten, erschweren eine gemeinsame, fröhliche und entspannte Feier, so dass eine gemeinsame Aktion wenig Sinn macht.

Daher werden vielleicht einige von uns den Tag für einen Ausflug mit der Familie nutzen oder den Tag zu Hause im Garten verbringen. In diesem Fall kann, wer möchte, ein paar Bilder machen, die ich dann als Collage auf der Webseite bzw. auf unserem Bildserver zur Verfügung stellen würde, damit wir später eine Erinnerung an den denkwürdigsten Vatertag in der Geschichte der Heimattreuen haben werden. Bitte sendet Eure Bilder oder einen Link an die Email-Adresse der Heimattreuen (siehe links unten im Navigationsmenü der Webseite).

Bleibt gesund!

Ulmer Münster - Ratsfenster - AuferstehungRatsfenster "Auferstehung" aus dem Ulmer Münster (© Joachim Köhler / CC BY-SA)

12.04.2020
Grüße zum Osterfest - Christus ist auferstanden!

Wir können in dieser besonderen Zeit die Kar- und Ostertage nicht in der für uns gewohnten Form in unserer Pfarrkirche zusammen mit der gesamten Gemeinde begehen und vor allem nicht die Feier der Osternacht. Unabhängig davon wünscht die Kompanie "Heimattreue Hammer" allen Mitgliedern, ihren Familien und Freunden sowie allen Hämmern, Hammern, Neu-Hammern (also allen, die hier im Dorf-in-der-Stadt leben) und allen Besuchern dieser Webseite auf diesem Wege ein gesegnetes und frohes Osterfest.

Logo Bonifatiuskirche

06.04.2020
St. Bonifatius informiert: Messen in der Karwoche, Osternacht mit Segnung der Osterkerzen

An den Kar- und Ostertagen werden, wie schon am Palmsonntag, wieder "stille" Messfeiern auf der Webseite der Gemeinde St. Bonifatius übertragen. In den Messen werden auch Osterkerzen gesegnet, die dann am Ostersonntag in den Kirchen abgeholt werden können.

Mehr

Logo HAMM HILFT

01.04.2020
Initiative "HAMM HILFT" des Fördervereins und der Bruderschaft Hamm

Liebe Hammer, die aktuelle Situation ist eine enorme Herausforderung für die Menschen in unserem Land und eine harte Prüfung der Solidarität für unsere Gesellschaft. Das öffentliche Leben ist fast vollständig zum Erliegen gekommen und die gesamte Wirtschaft leidet durch den Stillstand.

Der Förderverein Düsseldorf-Hamm e.V. und die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Düsseldorf-Hamm e.V. haben sich, um die lokalen Unternehmen bestmöglich zu unterstützen und die Hilfsangebote zu koordinieren, dazu entschlossen eine Online-Plattform für Hamm ins Leben zu rufen.

Mehr

Logo Bonifatiuskirche

31.03.2020
St. Bonifatius informiert: Palmsonntagsmesse und Palmzweige

Liebe Mitglieder der Pfarrgemeinde St. Bonifatius, die Corona-Pandemie zwingt uns alle zu drastischen Einschränkungen, aber es gibt auch gute Nachrichten: So wird am kommenden Sonntag, dem 5.4. (Palmsonntag), um 13 Uhr eine stille Hl. Messe mit Pfr. Virnich auf unserer Website der Bonifatiuskirche gezeigt.

Mehr

Logo Bonifatiuskirche

29.03.2020
Osterbrief unseres Präses Msgr. Michael Haupt

Liebe Heimattreue, mit dem Datum des heutigen Sonntags, den 29.03.2020, hat der Präses unserer Schützenbruderschaft aus seiner "klösterlichen Abgeschiedenheit" einen Ostergruß an uns gesandt. Dieses Schreiben steht Euch als pdf im internen Bereich unserer Webseite zur Verfügung.

Osterbrief (intern)

Bruderschafts-Logo

22.03.2020
Rundbrief des I. Chefs der Bruderschaft

Liebe Heimattreue, am gestrigen Samstag, den 21.03.2020, hat sich der I. Chef, Willi Andree, in einem Rundbrief zur gegenwärtigen Lage durch die Coronakrise an alle Mitglieder der Hammer St. Sebastianus-Schützenbruderschaft gewandt. Dieses Schreiben steht Euch als pdf im internen Bereich unserer Webseite zur Verfügung.

Rundbrief (intern)

HTH-Logo 5-3 (Corona Overlay)

18.03.2020
Absage der Frühjahrsversammlung

Auf Grund der verschärften Regelungen im Umfeld der Corona-Pandemie muss die geplante Frühjahrsversammlung der Heimattreuen Hammer leider entfallen. Auch hier gibt es noch keinen Ersatztermin, da der Zeithorizont der Beschränkungen unklar ist.

Sobald die Lage sich wieder entspannt, wird ein neuer Termin gesucht und dieser hier auf der Webseite und über den Heimattreuen-Chat an die Mitglieder kommuniziert!

Bleibt gesund!

HTH-Logo 5-3 (Corona Overlay)

13.03.2020
Absage des Krönungsballs

Auf Grund der aktuellen Ereignisse rund um das Thema "Corona-Virus" hat der Vorstand der Heimattreuen Hammer heute beschlossen, den für morgen (Samstag, den 14.03.2020) geplanten traditionellen Krönungsball für unser Kompaniekönigspaar Michael und Lisanna abzusagen. Ein Ersatztermin steht derzeit noch nicht fest.

Sobald die Lage sich entspannt hat, und ein neuer Termin gefunden wurde, wird dieser hier auf der Webseite und über den Heimattreuen-Chat an die Mitglieder kommuniziert!

HTH-Logo 5-3

16.01.2020
Dokumentenarchivierung und -digitalisierung

Liebe Heimattreue, am Donnerstag, den 16. Januar 2020 hat sich eine kleine Gruppe von Mitgliedern zusammengefunden, die die bisher in verschiedenen Kartons mehr schlecht als recht lagernden Dokumente der Heimattreuen (Versammlungsberichte, Briefe, Einladungen, Bilder) sortiert, strukturiert und geeignet ablegen wird. So können wir zukünftig mehr über das Schützenleben der "Heimattreuen Hammer" und der damaligen Aktivitäten unserer Kameraden erfahren und berichten. Zudem haben wir begonnen, die Dokumente sukzessive zu digitalisieren und hier auf der Webseite im internen Bereich zur Verfügung zu stellen. Es wird sich also immer mal wieder lohnen sich einzuloggen, um zu stöbern, was es neues Altes gibt!

Mehr

Sankt Sebastianus 2020

12.01.2020
St. Sebastianus-Fest 2020

Traditionell feiern die Schützen in Hamm am 2. Wochenende des neuen Jahres das Fest ihres Schutzpatrons des Hl. Sebastian. Hierzu treffen sich die Mitglieder aller Kompanien vor der St. Rochus-Kapelle am Ende der Fähstraße, um mit Fahnen- und Musikbegleitung durch den Ort und feierlich in die Kirche zum Hochamt zu ziehen. Die Messe wurde von unserem im letzten Februar eingeführten Präses Monsignore Michael Haupt zelebriert, wobei er sowohl von der Geistlichkeit der Pfarre, in personam durch den ltd. Pfarrer Karl-Heinz Virnich als auch dem MGV Liederkranz und den Männern des Kirchenchores unterstützt wurde.

Mehr

Weihnachten und Neujahr 2019 / 2020

24.12.2019
Weihnachts- und Neujahrsgrüße

Die Kompanie "Heimattreue Hammer" wünscht allen Mitgliedern, ihren Familien und Freunden sowie allen Hämmern, Hammern, Neu-Hammern (also allen, die hier im Dorf-in-der-Stadt leben) und allen Besuchern dieser Webseite ein schönes und entspanntes Weihnachtsfest sowie ein friedliches und erfülltes Jahr 2020.

Mehr

Diakon Herbert Erdt

06.12.2019
Wir gedenken des ehemaligen Präses, Diakon Herbert Erdt

Die St. Sebastianus-Bruderschaft Düsseldorf-Hamm und die Kompanie "Heimattraue Hammer" trauern um ihren ehemaligen Präses Diakon Herbert Erdt. Er starb für uns unerwartet im Alter von 76 Jahren am Nikolaustag. Unser Mitgefühl gilt in diesen Stunden und Tagen besonders seiner Frau und seiner Familie. Wir wünschen Ihnen in dieser schweren Zeit viel Kraft und Unterstützung durch die Verwandten, Freunde und die gesamte Gemeinde St. Bonifatius.

Mehr

Oktoberfest 625 Jahre Hamm

24.11.2019
"Nikolaus komm in unser Haus ..."

Die Heimattrauen Hammer sind ein Familienverein und die Anzahl unserer Kinder übersteigt inzwischen bei Weitem die Anzahl der Mitglieder. Somit ist es Tradition mit unserem kleineren und manchmal auch schon etwas größeren Nachwuchs einen adventlichen nachmittag zu verbringen. Treffpunkt ist natärlich unser Stammlokal "Am Kapellchen"

Mehr

Auf dem Südfriedhof

24.11.2019
Totensonntag

Wie in jedem Jahr gedenken wir am Totensonntag – im Sinne des katholischen Festes Allerseelen und des (protestantischen) Ewigkeitssonntags –, wie auch andere Vereine der Hammer Schützenbruderschaft, den Verstorbenen unserer Kompanie. Dazu finden wir uns gemeinsam zur hl. Messe in unserer Pfarrkiche St. Blasius mit der Gemeinde ein.

Mehr

Logo Heimattreue Hammer

05.10.2019
Generalversammlung der Heimattreuen 2019

Nach einem gelungenen Schützenjahr stand heute unsere diesjährige Generalversammlung in unserem Stammlokal "Am Kapellchen" auf dem Programm. In ungeraden Jahren ist wie immer Wahlzeit in unserer Kompanie - in diesem sind die Posten des 2. Hauptmanns, der selbst allerdings durch entschuldigte Abwesenheit glänzt, und des Kassierers zu bestätigen oder neu zu besetzen.

Mehr

Oktoberfest 625 Jahre Hamm

05.10.2019
Oktoberfest - 625 Jahre Hamm

Zum Abschluss des Jubiläumsjahres der 625-Jahr-Feierlichkeiten hat der Förderverein Düsseldorf-Hamm am Samstagabend zum Oktoberfest in das noch aufgebaute Schützenzelt geladen. Diesem Aufruf sind gut 80 Mitglieder der Heimattreuen Hammer und noch weitere fast 2000 Hammer – (Ur-)Hämmer, "Neu-Hammer" und Schützen – sowie deren Freunde und Verwandte gerne gefolgt.

Mehr

Gemischte Runde bei der Vereinstour

29.09.2019
Frühschoppen im Füchschen, fieser und Fieselregen sowie Fortuna vs. Freiburg

Die teilnehmende Kompanie trifft sich schon zu früher Stunde um Viertel vor neun Uhr an der Straßenbahn in Hamm. Mit der 706 geht es bis zur Poststraße und dann zu Fuß quer durch die Altstadt. Über die Berger Allee geht es zum Stadtmuseum, vor dem wir offiziell von Rolf als letztjährigem Kompaniekönig und Sven begrüßt werden. Das Museum ist aber nicht unser Ziel ...

Mehr

Heimattreue Hüte auf Regal

04.09.2019
Das Schützenfest 2019 ist Geschichte

Gestern Abend - bzw. im Laufe des frühen Morgens - haben wir die diesjährige Kirmes beendet. Es war wie in den letzten Jahren ein schönes und geselliges Fest bei weitgehend gutem und angenehmen Wetter. Wir bedanken uns bei allen, die tatkräftig im Zelt, am Straßenrand oder auf dem Platz mitgefeiert haben!
Wie man sieht, gehen unsere Hüte jetzt erst mal gemeinschaftlich bis zum Totensonntag in die verdiente Pause.

Symbol HBO

01.09.2019
Einer geht noch ... Verleihung des HBO an unseren 2. Hauptmann René Peltzer

Bei der Ehrung verdienter Schützenbrüder waren die Heimattreuen Hammer in diesem Jahr noch einmal prominent vertreten. Unser 2. Hauptmann, der in den Jahren 2016 bis 2018 so gut wie jeden erreichbaren Königstitel gesammelt hatte, wurde für das herausragende Engagement während seiner inzwischen 30-jährigen Schützenlaufbahn mit dem Hohen Bruderschaftsorden ausgezeichnet.

Mehr

01.09.2019
Unser Hattrick ... Verleihung des SVK an drei Mitglieder der Heimattreuen Hammer

Im Rahmen der Ehrungen durch den Bund Historischer Deutscher Schützenbruderschaften (BHDS) wurden in diesem Jahr am Kirmessonntag gleich drei Kameraden der Heimattreuen für ihren langjährigen Einsatz für das Schützenwesen in Hamm geehrt. Stefan Andree, Peter Schnitzler und Peter Stefen wurden vom BHDS wurden mit dem Silbernen Verdienstkreuz ausgezeichnet.

Mehr

18.08.2019
100 Jahre Tambourcorps "Frohsinn" Düsseldorf-Flehe

Das Tambourcoprs bedankt sich für unser zahlreiches Erscheinen mit Damen im Rahmen des Jubiläumsfestes Ende Juni.

Mehr

04.08.2019
150 Jahre St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Düsseldorf-Lörick

"Sehr geehrter Herr Kollenbroich, die St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Düsseldorf-Lörick feiert am 1. Augustwochenende zum 150. Bestehen des Vereins ihr Jubiläumsschützenfest. Auch wir- als jüngste Kompanie der Bruderschaft - feiern in diesem Jahr unser fünfjähriges Bestehen. ..."

Mehr

Josef Etz

14.07.2019
90. Geburtstag unseres Ehrenmitglieds

Lieber Josef (lieber "Üpper"), zu Deinem runden Geburtstag gratulieren Dir Deine Heimattreuen Hammer von ganzem Herzen und wünschen Dir vor allem lange und gute Gesundheit sowie darüber hinaus nur das Allerbeste für Deinen weiteren Lebensweg.

Mehr

29.06.2019
Mittsommerfest des Tambourcorps "Frohsinn" Düsseldorf-Flehe

Einladung zum Mitfeiern des Jubiläumsfestes

Mehr

23.06.2019
Einladung zur Pferde- und Haustiersegnung mit Ringstechen

Wir möchten Euch hiermit herzlich zu unserer diesjährigen Pferdesegnung mit anschließendem Ringstechen auf dem Nikolaus-Faber-Platz einladen.

Mehr

Kompaniekönig Michael H.

15.06.2019
Kompanieschießen der Heimattreuen Hammer

Am Samstag, den 15.06.2019 haben wir uns mit den Familien ab 16 Uhr zum traditionellen Kompanieschießen auf dem Nikolaus-Faber-Platz in freudiger und lockerer Runde eingefunden. Schnell sind Bänke und Tische aufgestellt und das erste Bierfass wird angestochen. Gegen übermäßige Sonneneinstrahlung an diesem wolkenlosen Nachmittag folgt bald ein Marktschirm der willkommenen Schatten spendet. Nach einer halben Stunde begrüßt uns unser 1. Hauptmann und eröffnet das Schießen auf den Preisvogel.

Mehr

Logo Kompanie Cäcilia

11.05.2019
Jubiläum 150 Jahre St. Cäcilia

Am Samstag 11.05.2019 feiert die Schützenkompanie Cäcilia als eine der ältesten Kompanien der Hammer St. Sebastianus-Bruderschaft ihr 150-jähriges Jubiläum in der Mitte des Dorfes auf dem Blääk. Das Programm umfasst musikalische Teile und verschiedene Aktionen für Jung und Alt. Wir sind ganz herzlich zum Mitfeiern eingeladen worden.

Mehr

Neuer Schriftführer

30.03.2019
Frühjahrsversammlung der Heimattreuen

Auf unserer diesjährigen Frühjahrsversammlung hat der bisherige Schriftführer der Heimattreuen Christian Roth mit sofortiger Wirkung seinen Rücktritt von diesem Amt erklärt. So war an diesem Abend ein neuer Schriftführer zu wählen. Zudem können wir erfreulicherweise eine weitere Neuaufnahme vermelden!

Mehr

VO Klaus St.

16.03.2019
Verleihung des Verdienstordens an Klaus Stefen

Im Rahmen des diesjährigen Kompaniekrönungsballs konnte eine schon länger vorgesehene Ehrung endlich durch den 2. Hauptmann der Kompanie vorgenommen werden: die Verleihung des Verdienstordens der Heimattreuen Hammer an unseren langjährigen 1. Hauptmann.

Mehr

Krönungsball 2019

16.03.2019
Das war die Krönung - Nach 18541 + 266 Tagen am Ziel

Nach seinem Königsschuss am 23. Juni 2018 - 18541 Tage nachdem er in Himmelgeist das Licht der Welt erblickt hat - wurde unser Kompaniekönig Rolf Fella mit seiner Königin Monika nach weiteren 266 Tagen Wartezeit endlich offiziell in seiner Wahlheimat Hamm gekrönt.

Mehr

Ausstellung Stadtmuseum

10.03.2019
Ausstellung "Das Dorf in der Stadt"

Vor 625 Jahren wurde das Gebiet, das seinerzeit die beiden Ansiedlungen "Auf den Steinen" und "Im Hamm" umfasste, per Erlass des damaligen Herzogs Wilhelm I. von Berg dem erst 106 Jahre zuvor mit den Stadtrechten ausgestatteten Residenzstädtchen Düsseldorf eingemeindet.

Mehr

Patronatsfest 2019 - Fahnenabordnungen

13.01.2019
Patrozinium mit Verabschiedung unseres Präses

Am 13. Januar 2019 haben die Heimattreuen Hammer zusammen mit den anderen Kompanien der Hammer St. Sebastianus-Bruderschaft von 1458 das Patronatsfest des Hl. Sebastianus in der St. Blasius-Pfarrkirche im Rahmen eines feierlichen Hochamtes begangen.

Mehr

Heimattreue Hüte auf Regal

24.12.2018
Weihnachts- und Neujahrsgrüße

Die Heimattreuen Hammer wünschen ein schönes und entspanntes Weihnachtsfest sowie ein friedliches und erfülltes Jahr 2019.

Auf dem Weihnachtsmarkt 2018

08.12.2018
Heimattreuer Influencer als Modetrendsetter gesichtet

Die Gerüchteküche brodelte ja schon lange, aber jetzt ist es klar: auf dem beschaulichen Weihnachtsmarkt in Düsseldorf-Hamm, mit dem die Feiern zum 625-jährigen Jubiläum der Eingemeindung von Hamm nach Düsseldorf eingeläutet wurden, konnte der neueste Modetrend beobachtet werden.

Mehr

Bilder Förderverein zum Weihnachtsmarkt Hamm 2018

08.12.2018
Unterstützung während des Weihnachtsmarkts - Dank des Fördervereins

Der Föderverein hat sich mit einem Brief an die Kompanie der Heimattreuen Hammer für die Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung des Weihnachtsmarktes zum Jubiläum "625 Jahre Hamm" bedankt.

Mehr

Nikolausfeier 2018

01.12.2018
Einstimmung auf den Advent für unsere Kinder und ihre Familien

An diesem leicht verregneten Samstagnachmittag haben sich die Familien der Heimattreuen Hammer in Ihrem Stammlokal "Am Kapellchen" getroffen, um den Advent mit der traditionellen Nikolausfeier einzuläuten. In lockerer Atmosphäre verfliegt die Zeit, bis auch die letzten Kinder sowie "Kinder" müde sind und sich auf den Nachhauseweg machen.

Mehr

Totensonntag 2018

25.11.2018
Gedenken an die verstorbenen Mitglieder der Heimattreuen Hammer

Wie in jedem Jahr gedenken wir am Totensonntag, wie auch andere Vereine der Bruderschaft, den Verstorbenen unserer Kompanie. Am Vormittag haben wir uns gemeinsam in unserer Pfarrkiche St. Blasius zusammengefunden und die Messe gefeiert.

Mehr

Christian Roth

18.11.2018
Neu gewählter 2. Schriftführer der Bruderschaft

Auf der diesjährigen Generalversammlung am 18.11.2018 musste die Position des 2. Schriftführers der Bruderschaft, aufgrund des Rückzugs des bisherigen Amtsinhabers Heinz Baumgartner, neu besetzt werden. Unser Kamerad Christian Roth, Schriftführer der "Heimtattreuen Hammer" stellte sich zur Wahl und wurde von den Anwesenden mit großer Mehrheit - einstimmig - ins neue Amt gewählt.
Dir, lieber Christian, gratulieren wir von Herzen zu Deiner neuen Aufgabe und wünschen Dir allzeit eine lockere Schreibhand und einen immer gut gefüllten Federhalter!

Logo Heimattreue Hammer

03.11.2018
Generalversammlung Heimattreue Hammer

Auf unserer diesjährigen Generalversammlung in unserem Stammlokal haben wir Markus Alsenz als neues Mitglied aufgenommen. Unsere Kompanie zählt damit nach unserem Abgang kurz vor dem Schützenfest wieder 46 Mitglieder. Wir freuen uns, dass Du Dich für uns entschieden hast, möchten Dich und Deine Familie ganz herzlich begrüßen (er bringt auch zwei fußballbegeisterte Jungen als Schützennachwuchs mit) und wünschen Euch eine gute Zeit mit uns!

Königsessen 2018

31.10.2018
Traditionsreicher Abend zum Auftakt des Königsjahres

Am Abend des 31. Oktober 2018 haben Andreas und seine Brudermeister Christian und Willi zum traditionellen Königsessen eingeladen. Bis 19:30 haben sich die rund 110 geladenen Gäste im dunklen Zwirn im "Kapellchen" auf der Fährstraße eingefunden.

Mehr

Feier "Just for Fun"

07.10.2018
Jubiläumsfest Tambourcorps "Just for Fun"

Am 07.10.2018 feiert – wie auf der Sommerversammlung angekündigt – das Tambourcorps "Just for Fun" sein 25-jähriges Jubiläum. Da die Heimattreuen Hammer insbesondere seit dem letzten Jahr eine größere Anzahl von "Just for Fun"-Musikern in ihren Reihen haben, folgen wir der Einladung gerne und mit einem großen Aufgebot an Kameraden.

Mehr

LWL Freilichtmuseum Hagen

30.09.2018
Vereinstour - LWL Freilichtmuseum Hagen und Hinnenwiese

Am 30. September 2018 haben wir mit insgesamt 45 Heimattreuen (Männer und Frauen) unsere diesjährige Vereinstour ins LWL Freilichtmuseum nach Hagen unternommen und dort einen sonnigen Tag zwischen Denkmälern der Industriekultur verbracht. Auch das leibliche Wohl auf dem Gelände und auf der Hinnenwiese mit Selbstgegrilltem kam nicht zu kurz.

Mehr

Regimentskönig Andreas Küpper

03.09.2018
Wir bleiben Königskompanie in 2018 / 2019

Am 3. September 2018 hat unser Schützenkamerad und 2. Chef der Bruderschaft, Andreas Küpper, völlig unerwartet mit einem platzierten Schuss auf den Vogel die Königswürde der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Düsseldorf-Hamm errungen!

Mehr

Symbol HBO

02.09.2018
Verleihung des Hohen Bruderschaftordens des BHDS

Im Rahmen der Ehrungen durch den Bund Historischer Deutscher Schützenbruderschaften wurde am Kirmessonntag noch ein weiterer Kamerad der Heimattreuen, der auch das Amt des 2. Chefs wahrnimmt, Andreas Küpper, besonders geehrt. Für seinen langjährigen Einsatz im Hammer Schützenwesen mit verschiedenen Ämtern, wurde er mit dem Hohen Bruderschaftsorden ausgezeichnet.

Mehr

Symbol SVK

02.09.2018
Verleihung des Silbernen Verdienstkreuzes des BHDS

Im Rahmen der Ehrungen durch den Bund Historischer Deutscher Schützenbruderschaften wurde am Kirmessonntag auch unser Kamerad Stefan Hermes geehrt. Unser langjähriger Beisitzer und unser "Gott am Grill", der uns bei vielen Feiern mit Steaks, Spießen und Würstchen versorgt hat, wurde mit dem Silbernen Verdienstkreuz ausgezeichnet.

Mehr

Regimentsfähnrich Robert Felsberger

02.09.2018
Neuer Regimentsfähnrich der St. Sebastianus-Bruderschaft

Die Hammer St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft hat im Jahr 2018 einen neuen Regimentsfähnrich bekommen, unser Kamerad der Kompanie Heimattreue Hammer, Robert Felsberger, hat die Ausbildung bei Dirk Steinwachs, Turner Schützenkompanie, durchlaufen.

Mehr

VO Chris

02.09.2018
Verleihung des Verdienstordens der "Heimattreuen Hammer"

Im Rahmen der Ehrungen der Pfänderschützen und des neuen Kompaniekönigs Rolf Fella wurde am Kirmessonntag auf dem Hof unseres 1. Hauptmanns auch unser Kamerad Christian Roth für seine 10-jährige Tätigkeit als Schriftführer der Kompanie mit dem Verdienstorden der Heimattreuen Hammer ausgezeichnet.

Mehr

IGDS Stadtkönig René Peltzer

22.07.2018
Historisch: 1. IGDS Stadtkönig aus Hamm

Am 22. Juli 2018 hat unser Regimentskönig René Peltzer den Vogel auf der Oberkasseler Festwiese abgeschossen und wurde so zum Stadtkönig der Landeshauptstadt Düsseldorf 2018 / 2019.

Mehr

Rolf Fella

23.06.2018
Wir haben einen neuen Kompaniekönig!

Bereits nach wenigen Schüssen hat unser Rolf den Vogel von der Stange geholt. Wir gratulieren seiner Königin Monika und ihm dazu herzlich und wünschen den beiden ein tolles Königsjahr 2018/2019!

Mehr

Patronatsfest 2018

14.01.2018
Jahresauftakt mit Feier des Patroziniums

Am 14. Januar 2018 haben wir in der St. Blasius Pfarrkirche in Düsseldorf-Hamm unser diesjähriges Patronatsfest des Hl. Sebastian mit einem Hochamt begangen. Zelebriert wurde die Messe von unserem Pfarrer Karl-Heinz Virnich zusammen mit dem Präses der Bruderschaft Diakon Herbert Erdt.

Mehr

Neue Mitglieder HTH 2017

04.11.2017
Wir haben Zuwachs bekommen!

Auf unserer diesjährigen Generalversammlung am 04.11.2017 haben wir neun neue Mitglieder größtenteils aus der Jüko-Kompanie in die Reihen der Schützenkompanie "Heimattreue Hammer" aufgenommen.

Mehr

HTH-Logo 5-3 (Overlay Königskrone)

31.10.2017
Tradition: Antrittsessen zum Auftakt des Königsjahres von René

Am Abend des 31. Oktober 2017 haben unser Regimentskönig René und seine Brudermeister Freddy und Andreas, allesamt von den Heimattreuen Hammern zum traditionellen Königsantrittsessen eingeladen. Die Heimattreuen treffen sich zusammen mit den potentiell neuen Mitgliedern, um gemeinsam ins "Kapellchen" hinüber gehen zu können, schon vorab.

Mehr

Vereinstour 2017

24.09.2017
Vereinstour – Ohne Miss Marple: 13 Uhr 30 ab Präsidium-Station

Am Sonntagsmorgen finden sich die Teilnehmer ab etwa 10 Uhr 30 nach und nach bei Freddy auf dem Hof ein, um sich auf die Tour einzustimmen. Nachdem ein Fäßchen Bier und bestimmt auch ein paar Flaschen Prosecco geleert wurden, geht es zu Fuß los Richtung Medienhafen.

Mehr

Regimentskönig René Peltzer

04.09.2017
Wir sind König!

Es hat gerade einmal 5 Jahre gedauert und die Heimattreuen Hammer stellen zum vierten Mal in ihrer Geschichte einen stolzen Regimentskönig. Unser René hatte Lust und als sein Name beim Schießen aufgerufen wurde, schritt er zielstrebig ans Gewehr und holte die Platte mit dem ersten Schuss herunter.

Mehr

Symbol SVK

03.09.2017
Verleihung des Silbernen Verdienstkreuzes des BHDS

Im Rahmen der Ehrungen durch den Bund Historischer Deutscher Schützenbruderschaften wurde am Kirmessonntag auch unser Kamerad Freddy G. Hilden geehrt. Unser verdienter Kamerad wurde für seine Verdienste um die Bruderschaft mit dem Silbernen Verdienstkreuz ausgezeichnet.

Josef Etz

03.09.2017
Wir haben ein neues Ehrenmitglied!

Als das Schützenwesen nach dem letzten Weltkrieg in unserem Stadtteil im Jahr 1947 wieder auflebte, trat der damals 18-jährige Josef Etz sowohl in die St. Sebastianus-Bruderschaft Hamm als auch in die Kompanie "Heimattreue Hammer" ein. Dieses Ereignis liegt nun unglaubliche siebzig Jahre zurück.

Mehr

Sven Hermanns

24.06.2017
Unser neuer Kompaniekönig 2017 / 2018

Bereits nach wenigen Schüssen hat unser Sven den Königsvogel von der Stange geholt. Wir gratulieren seiner Königin Susanne und ihm dazu herzlich und wünschen den beiden ein tolles Königsjahr 2017/2018!

Mehr

HTH-Uniform mit SO

06.09.2016
Verleihung des Stadtordens

Im Rahmen der Ehrungen durch den Vertreter der Landeshauptstadt Düsseldorf wurde am Kirmesdienstag unser Kamerad Bernd Kampes geehrt. Unser Adjutant der Bruderschaft wurde für seine Verdienste um die Bruderschaft mit dem Stadtorden ausgezeichnet.

HTH-Verdienstorden für René P.

04.09.2016
Verleihung des Verdienstordens der "Heimattreuen Hammer"

Im Rahmen der Ehrungen der Pfänderschützen und des neuen Kompaniekönigs Klaus Stefen und seiner Andrea wurde am Kirmessonntag auf dem Hof unseres 1. Hauptmanns und aktuellen Kompaniekönigs auch unser Kamerad René Peltzer für seinen Einsatz für die Kompanie (u.a. für die Wahrnehmung der Funktion des 2. Hauptmann) mit dem Verdienstorden der Heimattreuen Hammer ausgezeichnet.

Klaus Stefen

25.06.2016
Unser neuer Kompaniekönig 2016 / 2017

Mit einem gezielten Schuß hat unser Klaus den zuvor von den Pfänderschützen vorbereiteten Vogel von der Stange geholt. Wir gratulieren seiner Königin Andrea und ihm dazu herzlich und wünschen den beiden ein tolles Königsjahr 2016/2017!

Mehr

Logo "Immaterielles Kulturerbe BRD"

04.12.2015
Immaterielles Kulturerbe

Mit dem heutigen Tag ist das "Schützenwesen in Deutschland" sowohl durch die Deutsche UNESCO-Kommission als auch durch die Kultusministerkonferenz in die bundesweite Liste des immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Trägergruppen sind die Europäische Gemeinschaft Historischer Schützen, dessen Mitglied der unser Dachverband BHDS ist, und der Deutsche Schützenbund.

Mehr

Logo Schiffahrtmuseum
Logo Altbiersafari

25.10.2015
Schifffahrtmuseum und Altbiersafari

Die Vereinstour der Heimattreuen Hammer - organisiert von Bernd Hecker - hatte in diesem Jahr die Altstadt zum Ziel. Erste Station am Burgplatz war der Alte Schlossturm, wo ja der Düsseldorfer nach einem Lied der "Toten Hosen" zu Hause ist. Wir erleben eine Führung durch das im Turm angesiedelte Schifffahrtmuseum, bevor wir zur Hauptattraktion des Tages kommen.

Mehr

Symbol SVK

06.09.2015
Verleihung des Silbernen Verdienstkreuzes des BHDS

Im Rahmen der Ehrungen durch den Bund Historischer Deutscher Schützenbruderschaften wurde am Kirmessonntag auch unser Kamerad Michael Hosten geehrt. Unser langjähriger Kompaniespieß wurde mit dem Silbernen Verdienstkreuz ausgezeichnet.

René Peltzer

27.06.2015
Unser neuer Kompaniekönig 2015 / 2016

Mit einem gezielten Schuß hat unser René den Vogel von der Stange geholt. Wir gratulieren seiner Königin Martina und ihm dazu herzlich und wünschen den beiden ein tolles Königsjahr 2015/2016!

Mehr

Logo Niederkassel

21.06.2015
125 Jahre St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf-Niederkassel

Einladungsbrief für die der Fahnenabordnungen zum Jubiläumssonntag mit Parade und Umzug und aktueller Flyer mit den Jubiläums-Highlights

Mehr

Schloss Burg aus der LuftLuftaufnahme von Schloss Burg aus südlicher Richtung (F. Stursberg, lizensiert unter Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported)

05.10.2014
Besuch am Stammsitz der Herzöge von Berg aus der Residenzstadt

Unsere diesjährige Vereinstour wurde von Angelika und Jürgen sorgfältig vorbereitet, so dass es mit dem Bus pannenlos ins Bergische Land gehen sollte. Etwa 25 Mitglieder und Partner hatten sich angemeldet. Die Fahrt nach Schloss Burg war kurz und um 11 Uhr konnten wir uns in der Seilbahn zum Burgberg hinaufschaukeln lassen. Nach einer Bergischen Kaffeetafel begann der - allerdings nicht zu schwere - kulturelle Teil des Tages.

Mehr

Symbol SVK

07.09.2014
Verleihung des Silbernen Verdienstkreuzes des BHDS

Im Rahmen der Ehrungen durch den Bund Historischer Deutscher Schützenbruderschaften wurde am Kirmessonntag auch unser Kamerad Stefan Kreuels geehrt. Unser verdienter Regimentskönig des Schützenjahres 2012 / 2013 wurde mit dem Silbernen Verdienstkreuz ausgezeichnet.

Freddy G. Hilden

28.06.2014
Der Kompaniekönig für das Schützenjahr 2014 / 2015 heißt ... Freddy G. Hilden

Mit einem gezielten Schuß hat unser Freddy den Vogel von der Stange geholt. Wir gratulieren seiner Königin Maggie und ihm dazu herzlich und wünschen den beiden ein tolles Königsjahr 2014/2015!

Mehr

Heinrich Leuchtenberg (+)

23.10.2013
Wir gedenken unseres Kameraden Robert ("Bob") Jansen

Am 23.10.2013 ist unser langjähriges Mitglied Bob Jansen im Alter von 84 Jahren verstorben.

Mehr

06.10.2013
Warum ist es am Rhein so schön ... ohne Heino?!

Zu früher Stunde treffen wir uns schon um 8:00 Uhr an der bekannten Ecke Aderkirchweg / Fährstraße zur diesjährigen Kompanietour, die von Alexander und Jürgen vorbeitet wurde. Bei leicht bewölkten Wetter warten wir auf den Bus, der uns ins Mittelrheintal bringen soll.

Mehr

Bernd Hecker

22.06.2013
Bernd Hecker ist neuer Kompaniekönig!

Mit einem gezielten Schuß hat unser Bernd den Vogel von der Stange geholt. Wir gratulieren seiner Königin Natalie und ihm dazu herzlich und wünschen den beiden ein tolles Königsjahr 2013/2014!

Mehr

13.04.2013
Ball der Könige

Traditionell findet im Frühjahr eines jeden Jahres zum Beginn der Schützenfestsaison, ausgerichtet von der IGDS (Interessengemeinschaft Düsseldorfer Schützenvereine e.V.), der Ball der Könige in den Rheinterrassen statt. Teilnehmer sind neben dem Stadtkönigspaar alle Regimentskönigspaare der 47 Mitgliedsvereine bzw. -bruderschaften. Die St. Sebastianus-Bruderschaft Düsseldorf-Hamm ist in diesem Jahr mit ihrem Regimentskönig Stefan Kreuels und seiner Königin Nadine von den Heimattreuen Hammern sowie den beiden Brudermeisterpaaren vertreten.

Nach der offiziellen Begrüßung der einzelnen Königspaare durch Klaus-Peter Dahmen, der Überreichung des Erinnerungspräsents und der Krönung des neuen Stadtkönigspaares hält de Oberbürgermeister Dirk Elbers eine kurze Ansprache, in der er das soziale Engagement der Schützen als großen und wertvollen Beitrag zum Allgemeinwohl würdigt. Er ermuntert die Schützen die Traditionen weiter zu pflegen und sich weiter für das Gemeinwohl der Menschen als wichtiger Bestandteil des Zusammenhaltes in der Stadt einzusetzen. Im Anschluss beginnt das Showprogramm mit musikalischen Beiträgen des TC Derendorf, der Band Oliver Bändels und der Werstener Musik-Company, die eine hervorragende Stimmung in den Saal bringen. wie auf den Bildern (HTH-Bildserver) zu erkennen ist, amüsiert sich unsere "Delegation" prächtig.

HTH-Logo 5-3 (Overlay Königskrone)

31.10.2012
Traditionsreicher Abend zum Auftakt des Königsjahres

Am Abend des 31. Oktober 2012 haben Stefan und seine Brudermeister Andreas und René zum traditionellen Königsantrittsessen eingeladen. Die Heimattreuen treffen sich, um gemeinsam ins "Kapellchen" hinüber gehen zu können, eine halbe Stunde zuvor um 19 Uhr im Bruderhaus. Auf der anderen Straßenseite warten schon unsere Gastgeber.

Mehr

23.09.2012
... ohne Soest trotzdem was los ...

Wir haben uns an diesem sonnigen Sonntagmorgen an der Ecke Aderkirchweg / Fährstraße getroffen. Auf der Straße steht bereits ein Doppeldeckerbus von Pannenbecker - noch ahnte keiner, dass der Name zumindest teilweise so etwas wie ein Programm sein könnte ... heute. Nach der Abfahrt erläutert uns Bernd bei Bier, Sekt und Kuchen, wo es hingeht: Erst eine Brauereiführung bei Warsteiner, dann nach Soest und zu guter letzt eine Bootstour auf dem Möhnesee.

Mehr

HTH-Uniform mit Stadtorden

04.09.2012
Verleihung des Stadtordens

Im Rahmen der Ehrungen von Schützen durch die Stadt Düsseldorf wurde am Kirmesdienstag unser 1. Hauptmann Klaus Stefen mit dem Stadtorden ausgezeichnet.

Regimentskönig Stefan Kreuels

03.09.2012
32, 82 und auch 2012, ja so stimmen wir alle ein ...

Nach 30 Jahren ist es wieder soweit, die Heimattreuen Hammer stellen zum dritten Mal einen stolzen Regimentskönig. Als unser Stefan spontan an den Schießstand ging, konnte es noch keiner so richtig begreifen, doch als dann die Platte fiel war es klar: Stefan und Nadine Kreuels von den Heimattreuen Hammern sind das neue Regimentskönigspaar 2012/2013 in Düsseldorf Hamm.

Mehr

Jürgen Gasthaus

23.06.2012
Jürgen Gasthaus ist neuer Kompaniekönig!

Mit dem 242sten Schuß des Abends hat unser Jürgen nach 9 Jahren mal wieder den Vogel von der Stange geholt. Wir gratulieren seiner Königin Angelika und ihm dazu herzlich und wünschen den beiden ein tolles Königsjahr 2012/2013!

Mehr

Flyer Eckum

08.06.2012
Einladung nach Eckum

Anbei eine Einladung zur Scheunenparty von unserer "Jung-Artillerie" Eckum zu ihrem 20-jährigen Bestehen.

Mehr

Logo 1. Freischütz

19.04.2012
Einladung von unseren Freunden aus Niederkassel

Liebe Freunde von der "Heimattreue Hammer", die 1. Freischütz wird 50 Jahre und das wollen wir feiern. Natürlich geht das nicht ohne Euch und darum bitten wir Euch die zwei folgenden Termine zu notieren ...

Mehr

Heinrich Leuchtenberg (+)

10.03.2012
Wir gedenken unseres Kameraden Heinrich Leuchtenberg

Am 10.03.2012 ist unser langjähriges Mitglied Heinrich Leuchtenberg im Alter von 90 Jahren verstorben.

Mehr

Manes Meckenstock am StadtgründungsmonumentManes Meckenstock: Meine etwas andere Stadtführung durch Düsseldorf heißt "Dorfschönheiten".

02.10.2011
... Dorfschönheiten ...

Mal wieder eine Vereinstour in bzw. durch Düsseldorf! Heute dürfen wir die etwas andere Stadtführung mit Manes Meckenstock durch die Altstadt unter der Überschrift "Dorfschönheiten" genießen: sehr direkt, sehr persönlich, sehr lokal, sehr lustig, sehr Meckenstock. So sind wir dann durch die Altstadt gezogen und haben an vermeintlich bekannten Orten den Anekdoten, Erklärungen und Ansichten Manes Meckenstocks gelauscht.

Mehr

Symbol SEK

04.09.2011
Verleihung des St. Sebastianus Ehrenkreuzes des BHDS an Josef Etz (Üpper)

Im Rahmen der Ehrungen durch den Bezirksbundesmeister des Bundes Historischer Deutscher Schützenbruderschaften wurde den Heimattreuen Hammern an diesem Kirmessonntag eine besondere Ehre zuteil - wie zuletzt bei unserem langjährigen (inzwischen verstorbenem) Ehrenhauptmann!

Mehr

Ruderteam der Heimattreuen

16.07.2011
Rudermeister der Herzen!

Auch dieses Jahr haben wir wieder eine starke Truppe zusammenbekommen, die beinahe Vereinsgeschichte geschrieben hätte. Nach dem ersten Lauf lagen wir durch eine starke geschlossene Mann- bzw. Frau-schaftsleistung auf einem vielverspechenden zweiten Platz.

Mehr

Alexander Stefen

11.06.2011
Der Kompaniekönig für das Schützenjahr 2011 / 2012 heißt ...

Mit dem 142sten Schuß hat unser Alexander den Vogel von der Stange geholt. Wir gratulieren seiner Königin Christina und ihm dazu herzlich und wünschen den beiden ein tolles Königsjahr 2011/2012!

Mehr

Logo Heimattreue Hammer (Overlay Uniform KK)

02.04.2011
Bingo für den guten Zweck ... Kompaniekrönungsball 2011

Wir schreiben den zweiten April des Jahres zweitausendundelf und der Frühling im Rheinland hat längst begonnen. In gut zwei Monaten treffen wir uns zum Kompanieschießen diesen Jahres. Das aktuelle Kompaniekönigspaar Bernd K. und seine Sandra wartet im Hammer Schützenuniversum immer noch auf seine festliche Krönung. Doch an diesem Abend wird das von den beiden lang herbeigesehnte Ereignis endlich in den Räumlichkeiten des Ruderclubs vollzogen.

Mehr

Weinkönigin Dernau 2010/2011Weinkönigin Dernau 2010/2011

26.09.2010
Zum 60. Jubiläum - Auf ins Ahrtal

Auf den Tag genau vor fast 60 Jahren haben sich die Heimattreuen in der ersten Vereinstour nach dem 2. Weltkrieg hinaus ins Ahrtal und unter anderem ins Weindorf Rech gewagt. Heute sind wir - gut zwei Generationen weiter - auf den Spuren der Kameraden wieder in der Region zur Weinprobe in Rech und zum Weinfest in Dernau unterwegs.

Mehr

HTH-Uniform mit Stadtorden

07.09.2010
Verleihung des Stadtordens

Im Rahmen der Ehrungen von Schützen durch die Stadt Düsseldorf wurde am Kirmesdienstag unser Kamerad und 2. Chef der Bruderschaft Andreas Küpper mit dem Stadtorden ausgezeichnet.

Symbol SVK

05.09.2010
Verleihung des Silbernen Verdienstkreuzes des BHDS

Im Rahmen der Ehrungen durch den Bund Historischer Deutscher Schützenbruderschaften wurde am Kirmessonntag auch unser Kamerad Jürgen Gasthaus geehrt. Unser verdienter Kassierer ("die Kralle") wurde für seine langjährige Vorstandstätigkeit in der Kompanie und für seiner Rolle als Bindeglied zwischen Alt und Jung mit dem Silbernen Verdienstkreuz ausgezeichnet.

Bernd Kampes

26.06.2010
Bernd Kampes ist neuer Kompaniekönig!

Unser Spieß und Vollblutschütze hat souverän den Vogel von der Stange geschossen. Wir gratulieren seiner Königin Sandra und ihm dazu herzlich und wünschen den beiden ein tolles Königsjahr 2010/2011!

Mehr

Logo Heimattreue Hammer (Overlay Uniform KK)

13.03.2010
Kompaniekrönungsball 2010 - Benefiz-Tombola zwischen Schützenalltag und Karaoke-Wettbewerb

Erstmals in der Geschichte der Heimattreuen Hammer findet der Kompaniekrönungsball für unser neues Kompaniekönigspaar Stefan H. und Andrea erst im Frühjahr nach dem Schießen statt, da im Herbst kein geeigneter Termin mehr gefunden werden konnte. Mit seinen vielfältigen Aktionen war er deshalb nicht minder spektakulär.

Mehr

Josef Scheurenberg (+)

12.03.2010
Wir gedenken unseres Kameraden Josef Scheurenberg

An diesem Freitag ist unser Mitglied Josef Scheurenberg im Alter von 82 Jahren unerwartet verstorben. Er war mehr als 60 Jahre Mitglied der Heimattreuen Hammer. Mit seiner ruhigen und besonnenen Art hat er den Verein mitgeprägt und seine konstruktiven Beiträge waren stets geschätzt.

Mehr

Vereinstour 2009 - vor dem Brauereiausschank

27.09.2009
Kompanietour - Frankenheim vs. Jever

Die diesjährige Vereinstour stellte die Kompanie vor drei größere Herausforderungen: zuerst war, sofern gewünscht, die Bundestagswahl zu absolvieren, dann musste die Tour an diesem sonnigen Herbsttag per Fahrrad bewätigt werden und es musste die Frage gelöst werden, ob braufrisches Frankenheim besser schmeckt als herb-kühles Jever im Angesicht des Klettergartens an der Skihalle in Neuss.

Mehr

HTH-Verdienstorden für Klaus T.

06.09.2009
Verleihung des Verdienstordens der "Heimattreuen Hammer"

Im Rahmen der Ehrungen der Pfänderschützen und des neuen Kompaniekönigs Stefan Hermes wurde am Kirmessonntag auf dem Hof unseres 1. Hauptmanns auch unser Kamerad Klaus Tappertzhofen für seinen Einsatz für die Kompanie (u.a. Bereitstellung des Treckers und des Fackelbauplatzes) mit dem Verdienstorden der Heimattreuen Hammer ausgezeichnet.

Klaus Jansen (+)

02.09.2009
Wir gedenken unseres Ehrenhauptmanns Klaus Jansen

Es ist schwer Abschied zu nehmen von einem Menschen, der für so viele von uns so viel bedeutete. Für unseren Verein bedeutete er aber noch mehr. Er war unsere Existenzgrundlage, denn ohne sein Engagement und seinen unermüdlichen Einsatz wäre unser Verein längst zerfallen.

Mehr

26.07.2009
125 Jahre Bruderschaft Dünschede

An diesem sonnigen Sommersonntag haben wir uns gemeinsam mit Vorstand und Beritt der Hammer St. Sebastianus-Schützenbruderschaft per Sonderfahrt ins Sauerland aufgemacht, um mit unseren Freunden das 125-jährige Jubiläum der Dünscheder Bruderschaft zu feiern.

Mehr

Stefan Hermes

28.06.2009
Stefan Hermes ist neuer Kompaniekönig der Heimattreuen Hammer!

Durch einen gezielten Schuss und eine taktische Vorbereitung, die ihresgleichen sucht, hat unser Stefan den Königsvogel abgeschossen. Unser "Gott am Grill" ist Kompaniekönig! Wir gratulieren seiner Königin Andrea und ihm dazu herzlich und wünschen den beiden ein tolles Königsjahr!

Mehr

Hans Leuchtenberg (+)

13.05.2009
Wir gedenken unseres Kameraden Hans Leuchtenberg

An diesem Mittwoch ist unser Mitglied Hans Leuchtenberg im Alter von 76 Jahren verstorben. Er war mehr als 50 Jahre Mitglied der Heimattreuen Hammer und hat den Verein in dieser Zeit entscheidend mitgestaltet und unterstützt. Wir werden ihn sehr vermissen.

Mehr

Logo Heimattreue Hammer (Overlay Uniform KK)

25.10.2008
Das war die Krönung ... Kompaniekrönungsball 2008

Am Samstag war es soweit: Die Krönung unseres neuen Kompaniekönigspaares Klaus und Tanja stand an. Gegen 20:00 Uhr begann sich der Saal im Kajakclub am Rhein langsam zu füllen.

Mehr

Bruderschaft Dünschede

12.09.2008
Dankesbrief der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Dünschede

Auf diesem Wege möchten wir uns noch einmal sehr herzlich für den tollen Empfang und den schönen Kirmestag bei Euch bedanken. Es war für alle Beteiligten ein Erlebnis anläßlich des Jubiläums der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft teilzunehmen.

Mehr

Dünscheder Königspaar im Schützenumzug

07.09.2008
550 Jahre St. Sebastianus-Bruderschaft Düsseldorf-Hamm – Besuch aus Dünschede und Köln

Die Hammer Schützenbruderschaft feiert ein großes Jubiläum: die Abschrift (1552) einer Urkunde mit Mitgliedernamen besagt, dass die Bruderschaft in Hamm im Jahr 1458 erneuert wurde. Das ist das älteste erhaltene schriftliche Zeugnis - das ist nun 550 Jahre her und ein guter Grund zum Feiern.

Joachim Kardinal Meißner beim Einstieg in die KutscheDas Schützenfest fällt in diesem Jahr etwas größer und prächtiger aus als sonst, nicht nur weil das Schützenhochamt von Joachim Kardinal Meißner, dem zeitigen Erzbischof von Köln gehalten wird.

Mehr

Vereinstour 2008-43

10.08.2008
Tour de Ruhr

In diesem Jahr haben sich 26 Heimattreue der Vereinstour unter dem Motto "Tour de Ruhr" angeschlossen. Auf einem Ausflugsschiff haben wir zunächst das Ruhrtal zwischen Müheim und Essen genossen, bevor wir im Park von Schloss Broich die Camera Obscura im Alten Wasserturm besichtigt haben.

Teams Kappesrennen 2008

02.08.2008
Eleganz und Dynamik, die Boote der Heimattreuen Hammer

Am Samstag war es wieder soweit: Kappesrennen des KCD auf dem Rhein zwischen der Josef-Kardinal-Frings-Brücke und der Hammer Eisenbahnbrücke. Unter den Booten diesmal auch wieder zwei Kanuteams der Heimattreuen Hammer.

Mehr

Mannschaft der Heimattreuen (Juli 2008)

13.07.2008
Fußballturnier der Heimattreuen Hammer

An diesem Sonntag haben wir erstmalig ein Schützen-Fußballturnier von den Heimattreuen Hammern ausgerichtet. Bei strahlendem Sonnenschein haben sich sechs Vereine zum Turnier angemeldet.

Mehr

Kompaniekönig 2008 - Klaus Tappertzhofen

29.06.2008
Klaus Tappertzhofen ist neuer Kompaniekönig!

Mit einem gezielten Schuß hat unser Klaus am Sonntag(!) den Vogel (oder das, was noch davon übrig war) vom Klotz geschossen.

Mehr

Mannschaft der Heimattreuen (Juni 2008)

21.06.2008
Ein Sommermärchen! - Fussballturnier des Fanfarencorps

An diesem Samstag haben wir am Fussballturnier des Fanfarencorps Düsseldorf-Hamm teilgenommen. Nach einer tollen Vorrunde und einem starken Auftritt im Viertelfinale mit einem Sieg im Elfmeterschießen sind wir bis ins Halbfinale vorgedrungen.

Mehr

Krönungsball 2007 - Stephan Knell

27.10.2007
Kompaniekrönungsball

Jedes Jahr hat seinen König - in diesem Jahr Stephan Knell, der das Szepter von Markus Küpper übernehmen wird. Die Feier findet im Haus des Rudervereins quasi neben unserem Stammlokal, dem KCD, statt. Dem Empfang folgt im ewiggleichen Rhythmus das Abendessen und die Krönung des neuen Kompaniekönigspaares Stephan und Melanie Knell. Im Rahmen des sich anschließenden Programmes müssen der neue König und einige "zwangsverpflichtete" Gehilfen mit "verbundenen" Augen verschiedene landwirtschaftliche Erzeugnisse erraten - was die Stimmung weiter anheizt. Der Abend geht in den Morgen über doch irgendwann enden die Feierlichkeiten gegen 3 Uhr in der Frühe.

Unsere Fahnengruppe am Totensonntag 2007

12.08.2007
Fahnenweihe

Nach 25 Jahren im Einsatz war es für unsere Kompaniefahne Zeit, sich auffrischen zu lassen. Das wurde professionell vorgenommen und unsere Fahne erstrahlt nun wieder in neuem Glanz: Die Schriftzüge auf der Vorder- und Rückseite sind jetzt kunstvoll(er) in texturartigen Buchstaben (die serifenlose Schrift des Originals ersetzend) gestickt, zudem wurde die Schweibweise von "Kompagnie" in "Kompanie" geändert. Traditionell wird eine Fahne in einem solchen Fall neu geweiht, und wir hatten dieses Ereignis auch schon für das diesjährige Schützenhochamt geplant. Dieser Termin wurde dann allerdings noch verworfen, da das Ereignis dann nicht gebührend gefeiert werden könnte. So haben wir die Zeremonie um drei Wochen auf diesen Sonntag vorgezogen. Die Weihe des guten Stücks vollzieht dann der Präses unserer Bruderschaft der leitende Pfarrer Karl-Heinz Virnich während des Gemeindegottesdienstes, nachdem unser Hauptmann die Fahne mit ihren dargestellten Motiven in beeindruckender Weise vorgestellt hat.

Im Anschluss an die Hl. Messe kommt dann, was kommen muss. Wir versammeln uns zusammen mit den Fahnenabordnungen aller anderen Kompanien in unserem Vereinslokal und die Fahne wird nach dem gemeinsamen Mittagessen "ordentlich" begossen.

Auf dem Weg zum Dom

30.09.2007
Kompanietour - Schokoladenmuseum und "Katakomben" von Köln

Die Kompanie ist an diesem Tag gemeinsam in die verbotene Stadt (das traut man sich nur als starke Gemeinschaft) gefahren. So ein Risiko muss versüßt werden und es geht zuerst mit einem kleinen Spaziergang am Rhein entlang zum Schokoladenmuseum. Nach dem Besuch und einer deftigen Stärkung in einem der vielen Brauhäuser der Stadt gibt es im Rahmen einer etwa 90-minütigen Führung ausgehend vom Dom einen Einblick in die lange Historie dieser Stadt. Neben einem Kurz-Blick in den Hof der Dombauhütte und auf das bedeutendste Mosaik des Römisch-Germanischen Museums, stehen auch die antiken oder mittelalterlichen Ausgrabungen, von uns die "Katakomben der Altstadt" genannt auf dem Programm. Aber auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz und wir verleben gemeinsam einen wunderbaren Tag.

Kompaniekönig Stephan K.

01.07.2007
Der "Fünf-Minuten-König": Stephan Knell

Das Kompanieschießen fängt heute wie immer mit dem Aufbauen von Tischen Stühlen und Schirmen an. Aber irgendwie geht heute alles schnell, auch die Begrüßung unseres Ehrenhauptmanns Klaus Jansen, unseres Noch-Kompaniekompaniekönigs Markus Küpper und des Schießmeisters Stefan Arntz durch unseren 1. Hauptmann Klaus Stefen, und das soll auch so bleiben ...

Mehr

02.12.2006
Après-Ski-Party – bei Küpper mit "Jever-Schnee"

Mitte November steigt unsere Anspannung ... nach mehreren Planungstreffen im Frühjahr und Sommer zur Vorbereitung unseres Ski-Openings wird es jetzt Ernst. Es gilt, die Halle von Küpper herzurichten: Aufräumen, um Platz zu schaffen, Decke mit Vlies abhängen, große Theke und Vorzelt aufbauen, Schnee in der Ski-Halle bestellen, und vieles mehr ...

Mehr

Kompaniekönigspaar Markus K. und DesiréeUnser Kompaniekönigspaar Markus und Desirée beim Kompaniekönigsball des Schützenfestes, 04.09.2006

21.10.2006
Kompaniekrönungsball

Zur diesjährigen Krönung unserer Majestäten Markus Küpper mit seiner Desirée haben wir uns zusammen mit einigen geladenen Gästen des Kompaniekönigs und der Bruderschaft im Ruderverein versammelt. Der Saal war bald bis auf den letzten Platz gefüllt. Gegen 20:30 eröffnet erstmalig unser neuer Hauptmann Klaus Stefen den Ball mit der Begrüßung der beiden Königspaare, seines Vorgängers und Ehrenhauptmannes Klaus Jansen, des Regiments-Dreigestirns, den Ehrenchef der Bruderschaft Franz-Josef Plenkers und weitere Vorstandsmitglieder. Als nächstes lassen wir es uns an dem von Markus eröffneten Buffet gut gehen, bevor das Highlight des Abends ansteht. Als hätte er nie etwas anderes gemacht, erfolgt die Krönung des neuen Königspaars durch Neu-Hauptmann Klaus. Willi Andree gratuliert seitens der Bruderschaft, was beinahe schief gegangen wäre, da unser Schriftführer den Termin des Balls aus seiner Einladung gelöscht hatte ... Nachdem die Belustigung hierüber abgeflaut ist, kann das Programm des Abends starten. Unser Vorbereitungsteam Chris R., Klaus T., Klaus St. und Thomas K. hat dafür das Spiel "Wer wird Heimattreuen-Millionär" vorbereitet. Unser scheidender König Chris hat in mühevoller Kleinarbeit noch ein Computerprogramm erstellt, welches über einen Beamer auf eine große Leinwand projiziert wird. Allerdings kann, da es sich ausschließlich um knifflige Fragen zu den Heimattreuen handelt, kein Millionär unter den "freiwilligen Teilnehmern" ermittelt werden, was der guten Laune aber keinen Abbruch tut.
Wir feiern anschließend noch bis in die frühen Morgenstunden weiter.

Vereinstour 2006 - Logos

16. - 17.09.2006
Kompanietour nach Oberhausen Neue Mitte - Brauhaus Zeche Jacobi

In diesem jahr fand die Vereinstour ohne unsere Frauen bzw. Partnerinnen statt und sollte nicht nur einen Tag dauern, sondern war mit einer Übernachtung geplant. Wie schon so häufig brachte uns ein Rheinbahn-Bus in Oberhausens Neue Mitte. Zum Auftakt der Veranstaltung gab es eine Führung in der Brauerei Zeche Jacobi, die uns mal wieder mit den Grundlagen der Braukunst vertraut machte ... irgendwie brauchen wir alle paar Jahre eine Wissensauffrischung ...

Mehr

Symbol SVK

03.09.2006
Verleihung des Silbernen Verdienstkreuzes des BHDS

Im Rahmen der Ehrungen durch den Bund Historischer Deutscher Schützenbruderschaften wurde am Kirmessonntag auch unser Kamerad Thomas Knell (Treffer) geehrt. Unser langjähriger Schriftführer und eifriger Fackelbauer wurde mit dem Silbernen Verdienstkreuz ausgezeichnet.

Mehr

Ehrenhauptmann Klaus J. mit Kette

03.09.2006
Ehrenhauptmann der Heimattreuen Hammer: Klaus Jansen

In diesem Jahr treffen wir uns erstmalig am Kirmessonntag auf dem Hof unseres 1. Hauptmanns Klaus Stefen (daran müssen wir uns noch gewöhnen) zum Frühschoppen. Vom Treffen an der Kirche zur Aufnahme eines Vereinsfotos ziehen wir unter Musikbegleitung zum Aderkirchweg. Nach der üblichen Auszeichnung der Pfänderschützen und der Ehrung des Kompaniekönigs, Markus Küpper mit Desiree, dürfen wir an diesem Tag einem besonderen Ereignis beiwohnen!

Mehr

Schützenfest Niederkassel

13.08.2006
Schützenfest Niederkassel

Da wir im letzten Sommer in Niederkassel einen sehr schönen Festtag verlebt haben, arrangiert unser Kamerad Bernd Kampes auch in diesem Jahr wieder eine Einladung als Gastverein zur Kirmes. Um 11 Uhr treffen wir bei sonnigem Wetter zum gemütlichen Frühschoppen im Dorf auf der anderen Rheinseite ein. Da der Festumzug wie in Hamm erst gegen 14 Uhr startet, ist die Stimmung (noch) großartig und wir machen uns an die Arbeit ein paar Bierchen zu vernichten, um diese nicht anderen überlassen zu müssen. Da auch die Versorgung mit Schnittchen funktioniert, ist die Grundlage solide und wir verzeichnen bei der aktuellen Wetterlage keine Ausfälle.

Schützenfest NiederkasselGegen 14 Uhr begeben wir uns in die Aufstellung, und schon ziehen wir los. Allerdings bleibt das mit dem "Losziehen" ein kurzfristiges Vergnügen, denn nach nur wenigen Metern stockt der Zug, bis es weiter geht. Dieser neue Zugmodus bestimmt die nächsten drei Stunden, bevor wir wieder leicht dehydriert (besser: "de-cervisiiert", zur Begriffsklärung empfehlen wir die reichliche Lektüre von "Asterix und Obelix") am Festzelt ankommen. Diese unerwartete Anstrengung hat dann doch Spuren hinterlassen, auch wenn die Versorgung mit Gerstensaft und Kuchen wieder aufgenommen wird. Also Folge davon bricht die Kondition der Teilnehmer ein und die ersten machen sich bald auf den Rückweg ins heimische Hamm. Nur ein harter Kern von drei bis vier Kameraden feiert bis in die frühen Morgenstunden weiter. Das soll aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass wir einen schönen Kirmessonntag verlebt haben.

Kompaniekönig Markus K.

02.07.2006
3. Kompanieschießen: Markus wird Kompaniekönig

Der Wettergott ist und wohlgesonnen und auch beim diesjährigen Kompanieschißen lacht die Sonne. Wir stellen unsere Tische und Bänke in den Schatten unserer Marktzelte und starten in einen wunderschönen und geselligen Abend. Unser neuer Komaniekönig sitzt mitten unter uns (vgl. Bild) und weiß noch nichts von seinem baldigen Glück. Vom Schießen gibt es wenig Besonderes zu berichten - erwähnt werden sollte, dass in diesem Jahr allerdings der gesamte Verein am Start ist, wir haben sowohl einen Damen- als auch einen Königsvogel. Letzteren schießt völlig unspektakulär und souverän unser Kamerad Markus Küpper von der Stange. Wir gratulieren seiner Königin Desirée und ihm dazu herzlich und wünschen den beiden ein tolles Königsjahr 2006/2007!

Logo Heimattreue Hammer mit gesenkter Fahne

20.11.2005
Übernahme einer JüKo-Tradition – Gedenken an Totensonntag

Neue Mitglieder bringen neue Tradtionen, oder besser, sie übertragen bisher Gelebtes auf ihren neuen Kreis: Am diesjährigen Totensonntag, dem 20.11.2005, treffen sich die Heimattreuen erstmalig in Uniform zur Messe in unserer Pfarrkirche zum Gedenken an die verstorbenen Schützenbrüder der Kompanie. Nach dem Gottesdienst geht es zum Südfriedhof, um das Grab des letzten Verstorbenen der Heimattreuen Hammer aufzusuchen. Derzeit ist das Theo Windhövel (+2005), der vor ein paar Monaten von uns gegangen ist. In alter JüKo-Manier sind wir gut ausgerüstet, als wir über den eiskalten Friedhof zu seinem Grab ziehen. Dort angekommen, halten wir eine Gedenkminute, die wir tradtionell mit einem genauso traditionellen Kräuterlikör abschließen. Neu ist nur das Problem des Leerguts - früher wurde es (sicher nicht umweltgerecht) an bzw. über einer Mauer entsorgt, der aktuelle Standort lässt das nicht zu. Unser Hauptmann Klaus J. findet eine kreative Lösung, die unserem Theo vermutlich gefallen hätte. Der Rückweg zum KCD ist lang, es ist kalt und Bernds Vorrat groß ... es ist trotzdem höchste Zeit, dass wir ins Warme kommen und warmes Essen sowie kühles 😏 Bier bestellen können. Wir sitzen genütlich zusammen und haben jede Menge Spaß bis in den frühen Abend hinein. Dann ziehen wir Richtung Bruderhaus und Kapellchen, um mal zu sehen, ob andere Kompanien noch am Start sind, was einige Mitglieder bis 3 Uhr auf der Piste hält.
Operation des Totensonntag-JüKo-Tradition-Transfers auf die Heimattreuen gelungen!

22.10.2005
Kompaniekrönungsball

Zur diesjährigen Krönung unserer Majestät haben wir uns an diesem Oktoberabend im Haus des Düsseldorfer Rudervereins von 1880 e.V. in einem würdigen Rahmen zusammengefunden. Der Ball wird von unserem Hauptmann Klaus Jansen mit einer kurzen Begrüßungsansprache und einem Toast auf die Kompanie und das zu krönende Paar eröffnet. Nach dem Menue bittet er den Vorjahreskönig Stefan mit Nadine und den aktuellen König Chris mit Conny nach vorne. Dem ewiggleichen Prozedere folgend wird Stefan die Königskette entnommen, um das Silber anschließend Chris anzulegen. Gleiches spielt sich noch einmal bei den Damen mit dem Königinnendiadem ab, das ebenfalls unter dem Applaus der anwesenden Kameraden und Ehrengäste die Trägerin wechselt. Für das diesjährige Programm haben wir uns allerlei Stars und Sternchen eingeladen, um unsere neue Majestät zu ehren. So lassen es sich Udo Jürgens, Jürgen Drews, Michael Jackson, DJ Ötzi, um nur einige zu nennen, es sich nicht nehmen ein paar Songs zum Lob auf König Chris zum Besten zu geben. So steigt die Stimmung und die Feier will kein Ende nehmen ...


24.09.2005
Drachenbootrennen

An diesem Samstag nahm eine etwa 20 frau- und mann-starke Truppe der Heimattreuen am Drachenbootwettbewerb im Düsseldorfer Hafen teil. Nachdem die Besatzung sich vorschriftsmäßig mit Rettungswesten eingekleidet hatte, ging es auf die harten Ruderbänke und unter den rhythmischen Schlägen eines gestellten Trommlers auf's Wasser. Die existierenden Bilder zeigen unser Boot mit der Nummer 3 (im Bild unten rechts) zwar in diesem Lauf in Front liegend, aber im Gesamtwettbewerb konnte keine signifikante Platzierung erreicht werden. Trotzdem war es für die Beteiligten ein zwar anstrengender aber fröhlicher Zeitvertreib.

Kompaniekönig Christian R.

03.07.2005
Heute werd' ich König: Christian Roth

Erster Samstag im Juli, wir treffen uns zum Kompanieschießen. Tische, Stühle und Schirme werden aufgebaut wie immer.
Aber heute ist alles etwas anders: ein Kamerad springt an eine Grimm'sche Märchenfigur erinnernd um uns herum und singt "heute werd' ich König und morgen ...".
Warten wir mal ab ...

Mehr

Logo Heimattreue Hammer (Overlay Uniform KK)

23.10.2004
Kompaniekrönungsball Reloaded

Nachdem wir im Mai nach langen Jahren wieder einen Kompaniekönig ausgeschossen haben, soll dieser natürlich auch feierlich – quasi als "Reloaded Version" historischer Bälle der Heimattreuen – gekrönt werden. Dazu versammeln wir uns ab 19:30 mit unseren Gästen aus der Bruderschaft (1. Chef, Regimentskönig mit Brudermeistern) im Ruderverein. Während im Hintergrund das Buffet mit seinen kalten, warmen und süßen Leckereien aufgebaut wird, ...

Mehr

HTH-Uniform mit Stadtorden

07.09.2004
Verleihung des Stadtordens

Im Rahmen der Ehrungen von Schützen durch die Stadt Düsseldorf wurde am Kirmesdienstag unser Kamerad Leo Jansen mit dem Stadtorden ausgezeichnet. Somit ist die Familie unseres Hauptmanns Klaus Jansen in diesem Jahr zum zweiten Mal auf dem Thron vertreten. Wie immer sind weder die Ausgezeichneten noch die Hauptleute hierüber vorab informiert ... nicht immer das optimale Vorgehen. Leo ist nicht nur nicht im Festzelt anwesend, sondern im Urlaub an unbekanntem Ort, so dass die hohe Auszeichnung zunächst stellvertretend von seinem Bruder Klaus entgegengenommen werden muss.
Die offizielle Überreichung an Leo erfolgt dann sechs Wochen später beim Krönungsball unseres Kompaniekönigs am 23.10.2004 durch unseren amtierenden 1. Chef Franz-Josef Plenkers.

Symbol HBO

05.09.2004
Verleihung des Hohen Bruderschaftsordens des BHDS

Im Rahmen der Ehrungen durch den Bund Historischer Deutscher Schützenbruderschaften wurde am heutigen Kirmessonntag auch unser Kamerad Bob Jansen für seinen langjährigen tatkräftigen Einsatz mit dem Hohen Bruderschaftsorden ausgezeichnet.

Panorama Dünschede

25.07.2004
Kirmes in Dünschede – Zehn kleine Schützenbrüder ... ?

Um es gleich vorweg zu nehmen, an diesem Morgen sind wir deutlich mehr als 10 Kameraden, die sich per Bus in die zweite Wahlheimat unseres Hauptmanns Klaus Jansen nach Dünschede, ein zur Stadt Attendorn gehörendes, gut 600 Einwohner zählendes Dorf im südwestlichlichen Sauerland aufmachen. Dort werden wir schon ungeduldig von ihm erwartet und nach einer kurzen Begrüßung mit Marschmusik in die imposante Schützenhalle geleitet, in der ein feucht-fröhlicher Frühschoppen seinen Lauf nimmt.

Mehr

Kompaniekönig Stefan K.

22.05.2004
Wiederbelebte Schießtradition: Kompaniekönig Stefan Kreuels

Nach Jahren findet heute mal wieder ein Kompanieschießen bei den Heimattreuen Hammern statt! Nachdem der Kompaniekönig, wenn überhaupt, dann ausschließlich "par ordre du mufti" ermittelt wurde, sollen ab heute wieder gezielte Schüsse zählen. Nach den üblichen Vorbereitungen (Aufstellen von Tischen, Stühlen und Schirmen sowie dem Anstechen des ersten Bierfasses) sitzen wir erst einmal gemütlich bei einigen Gläsern Hopfenkaltschale zusammen, bevor wir um 16:55 offiziell von unserem Hauptmann Klaus Jansen begrüßt werden. Auch wenn ihm die Routine für dieses spezielle Ereignis fehlt, macht er seine Sache wie immer hervorragend. Unserem amtierenden König Jürgen Gasthaus gebührt die Ehre, den ersten Schuss abzugeben ... Treffer!

Mehr

Volker Holterbosch (+)

09.03.2004
Wir gedenken unseres Kameraden Volker Holterbosch

Die Kompanie "Heimattraue Hammer" trauert um Volker Holterbosch. Er starb in den ersten Märztagen im Alter von nur 62 Jahren. Die gerade erst mit neuen Mitgliedern aufgefrischte Kompanie verliert mit ihm einen verdienten Kameraden, der im Schützenjahr 1982 / 1983 der zweite Regimentskönig der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Düsseldorf-Hamm aus unseren Reihen war.

Mehr

20.05.1982
Weihe der neuen Kompaniefahne

In den Reihen der Heimattreuen hatte es schon länger rumort die mehr als 50 Jahre alte Fahne, an der inzwschen der Zahn der Zeit doch deutlich genagt hat, zu erneuern. Nachdem der letzte ernsthafte Versuch zum 50-jährigen Jubiläum im Sande verlaufen ist, ist es nun fünf Jahre später soweit. Wir haben eine neue Fahne mit einem Schatz an Motiven, der sich eng an das "Original" von 1931 anlehnt. Nach alter Väter Sitte soll die Fahne nun geweiht werden - am Hochfest "Christi Himmelfahrt" durch unseren Gemeindepfarrer und Präses Nikolaus Faber.
Hierzu versammelt sich die gesamte Kompanie zum Hochamt, um für den feierlichen Rahmen zu sorgen. Nach Abschluss der Zeremonie wird das seltene Ereignis dann noch zünftig im Vereinslokal zusammen mit Vertretern der anderen Kompanien der Bruderschaft begossen.

50 Jahre HTH - Aufstellung Fährstraße

04.09.1977
50 Jahre HTH

50 Jahre "Kompagnie Heimattreue Hammer", so etwas wie das goldene Kompaniejubiläum - ein guter Grund mal wieder richtig zu feiern. Bei der Generalversammlung im Dezember 1976 wurde schon der zeitliche Rahmen besprochen - die Vereinsfeier soll im Oktober im Düsseldorfer Ruderclub oder bei Germania stattfinden. Bevor es aber soweit ist, steht noch das Schützenfest im September an. Für den Sonntag sollen Musikkapellen und ein Tambourcorps verpflichtet werden, um den erforderlichen Rahmen zu schaffen.
Am Schützenfestsonntag ziehen dann die Heimattreuen in großer Besetzung mit 21 Aktiven im Festzug und der Parade mit. Ein toller Anblick, wenn man bedenkt, dass aktuell sonst nur maximal 13 Kameraden an den Versammlungen teilnehmen. Unsere Jüngsten - sofern noch nicht in der JüKo - lassen es sich nicht nehmen, vor der Fahne ein Schild mit einer goldenen 50 und dem Kompanienamen herzutragen, um so auf das besondere Ereignis hinzuweisen. Auch einige der Mädchen sind mit verschiedenen Blumengebinden als Begleitung dabei.
50 Jahre HTH - KompaniefotoSo begehen wir den ersten Teil unseres Jubiläums gemeinsam mit den anderen Schützen und den Hammern Bürgern am Straßenrand oder auf dem "Schützenplatz" vor der Kirche: De Blääk.
Natürlich darf das obligatorische Kompaniefoto nicht fehlen (mit den Namen aller Kameraden im internen Bereich).

Ausflug Ahrtal 1950

01.10.1950
Machen wir 'ne Herrentour an die schöne Ahr ...

Unter dem damals noch nicht bekannten Motto - das Altbierlied wurde erst für den Karneval 1978 geschrieben - unternahmen die Heimattreuen einen Sommerausflug in die bekannte Weinregion. Es ist unklar, ob diese erst nachträgliche Veröffentlichung des Liedes den Frauenüberschuss auf dem Gruppenfoto der Kompanie erklären kann. Die Reiseroute mit zwei "neuen und bequemen Omnibussen" ist mit Düsseldorf - Kön - Bonn - Meckenheim - Altenahr - Rech (hier gemeinsames Mittagessen im Winzerverein) - Mayschoss (hier Kellerbesichtigung) - Ahrtal - Bad Neuenahr - Remagen Waldburg - am Rhein zurück dokumentiert. Ein paar Fotos sind überliefert (im internen Bereich).